Das Cerec-System

Ceramic Reconstruction – kurz Cerec – steht für Modernste Computertechnologie, zum erhalten der Zähne. Mit dieser Methode ist es uns möglich, am Computer Keramik-Restaurationen zu planen und diese dann direkt im Behandlungsraum anzufertigen. Dabei ist es meistens nicht mehr nötig, einen zweiten Termin zu vereinbaren. Das Implantat kann direkt eingesetzt werden.

Mit einer Kamera wird der zu behandelnde Zahn direkt im Mund des Patienten abgefilmt und als 3D-Modell auf den Computer übertragen. Dafür wird die sogenannte CAD/CAM-Technologie (Computer Aided Design/ Computer Aided Manufacturing) verwendet. Mit einer spieziellen Software können wir dann die neue Krone, Brücke, o.Ä. am Computer konstruieren und über eine Schleifeinheit aus einem kleinen Keramikblock fräsen lassen. Zum Schluss wird die neue Restauration nur noch mit einer Spezialfarbe so bemalt, dass sie perfekt zu der Farbe Ihrer Zähne passt. Der ganze Vorgang dauert in der Regel nicht länger, als 30 - 40 Minuten. Anschließend setzen wir das Ganze noch in derselben Sitzung ein.